Kongressmitglied-Wahlen und Vertreter im Mezőkövesd Gebiet

Iván Kápolnai – Sándor Szlovák:

Kongressmitglied-Wahlen und Vertreter im Mezőkövesd Gebiet 1848-2001

konyv_orszaggyulesiDieser Band der Autoren: Iván Kápolnai und Sándor Szlovák Mangel-Ersetzen-Arbeit wurden gebildet, wann sie haben die Geschichte der vertretenden Wahl des Mezőkövesd Gebiets bereiten. Diese Arbeit legiert die Geschichte der parlamentarische, und der Komitat Borsod Grafschaftwahlen, präsentiert die Lebensbeschreibung der Mezőkövesd Vertreter und seine Arbeiterklasse. Sie untersuchten der Wahlkreise das wechselnde geografische Position, der Wahl-autorisiert und der vollen Bevölkerung das Verhältnis. Sie einzelheiten die Daten der Wahlen der auserlesenen Ansiedlung, wird die Wahltätigkeitsansiedlung verschiedener Art, und das politische Verhalten des Gebiets präsentiert.

Nach der Präsentation der Person der gewählten Vertreter der Geburtsort, die soziale Umgebung, das Bildungsniveau und der Beruf, die politische Parteitreue und seine Fall-Änderung, und die Präsentation ihrer in ihrem Wahlkreis gemachten Tätigkeit, und seine Bewertung folgt.

Das Kuriosum des Volumens, dass in ersten Geschmack in Ungarn auf die Übersicht von ein gesetzlicher, demografischer, soziologischen, parteipolitischen und historischen Gesichtspunkten in Übereinstimmung damit der anderthalb Jahrhunderte für die allgemeinen Wahlen eines Mikrogebiets bedeckt. Die Arbeit ist eine wichtige Dokument durch ihrer reichen Quellverarbeitung, die Beschreibung des Menschen aus Mezőkövesd politischen Lebens-Geschichte und seiner Gegenwart, und wegen der Präsentation mit einem Almanach-Typ der Vertreter.

Judit Villám, Sammlungsleiterin der Parlamentsbibliothek

Das Buch ist auf ungarischen Sprache leserlich!